Das DPMA

Inhalt

Veranstaltungen

Vortragender vor Zuhörern

Hochkarätige Markenrechtsveranstaltung des Markenverbands mit dem DPMA Jena und der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Erfahren Sie alles Wissenswerte zur aktuellen markenrechtlichen Praxis aus dem DPMA und aus den Beschwerdekammern des EUIPO und bekommen Sie einen umfangreichen Einblick in wichtige Entwicklungen im europäischen Markenrecht.
Erörtern Sie diese Fragen und ihre praktischen Herausforderungen mit uns und ausgewiesenen Experten wie Sven Stürmann vom EUIPO, Prof. Dr. Ulrich Hildebrandt von SKW Schwarz Rechtsanwälte, Markus Ortlieb, Leiter des DPMA Jena.

Beachten Sie bitte den begrenzten Teilnehmerkreis von 40 Personen, weshalb eine zeitnahe Anmeldung ratsam ist. Der kleine Kreis ermöglicht auch den Austausch mit dem DPMA, so dass sowohl in den Diskussionszeiträumen als auch in der Mittagspause und am Schluss der Veranstaltung hinreichend Zeit für weitere Fragen und Erörterungen besteht.

Termin: 29. August 2019

Anmeldeschluss: 23. August 2019

Programm: pdf-Datei 13. Jenaer Markenrechtstag - Programm


Fachtagung "Elemente der IoT und Patentierbarkeit"

Die Digitalisierung hält in immer mehr Branchen Einzug. Insbesondere im Zusammenhang mit den Themen Industrie 4.0, Internet-of-Things (IoT), Big Data Analysis, die auf Medizintechnik, Neue Materialien, Autonomes Fahren Auswirkung haben. Neben technologischen und gesellschaftlichen Fragestellungen werden zunehmend patentrechtliche Fragen diskutiert. Geschäftsführer, F&E-Leiter/-Mitarbeiter; Patentverantwortliche/IP Manager sowie das Business Development sind eingeladen, die technologie- und branchenübergreifende Thematik mit den Referenten zu diskutieren und weiterführende Kontakte zu knüpfen.

Experten werden Grundlagen erläutern und Anwendungen in Form von Erfahrungsberichten vorstellen.

Im Mittelpunkt stehen folgende Fragen:

  • Wie ist IoT-Technologie schutzfähig?
    • Beispielsweise Algorithmen und Software-Programme
  • Sind Ergebnisse schutzfähig, die mittels IoT erzielt wurden?
    • Beispielsweise neue Diagnoseverfahren, Vorhersageverfahren, Vermeidungsstrategien
  • Wer ist Erfinder und Patentinhaber?
    • Der Programmierer, der Anwender, der Investor oder eine E-Person?

Termin: 6. November 2019

Ort: DPMAforum, München

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie auf der Seite Bayern Innovativ.


Veranstaltungstermine 2019
Termin  Veranstaltung  Ort 
Januar 
24.01.2019  pdf-Datei Jenaer Vorträge zum Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht:
"Praxis der Schiedsstelle nach dem Gesetz über Arbeitnehmererfindungen"
 
Jena 
Februar 
22.02.2019  pdf-Datei Round Table "Smart IP – Applying intelligence to patenting, licensing and enforcing IP on new technology"   München 
28.02.2019  pdf-Datei Jenaer Vorträge zum Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht:
"Patentqualität - Was ist das und warum ist Patentqualität wichtig?"
 
Jena 
März 
12.03.2019  pdf-Datei VIP4SME (Value Intellectual Property for SMEs)
Infoday: Managing Intellectual Property (IP) for Start-Ups with migrant and refugee backgrounds  
München 
26.03.2019  8. Augsburger Technologietransfer-Kongress   Augsburg 
April 
11.04.2019  DPMAnutzerforum 2019 – die Fachveranstaltung des DPMA für gewerbliche Schutzrechte   München 
15.04.2019  Workshop: Intellectual Property Protection for Artificial Intelligence and Robotics   München 
Juni 
05.-07.06.2019  PATINFO2019
41. Kolloquium der Technischen Universität Ilmenau über Patentinformation 
Ilmenau 
27.06.2019  pdf-Datei Jenaer Vorträge zum Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht „Vom Whistleblowing bis zum Reengineering – das neue Geschäftsgeheimnisgesetz“  Jena 
28.06.2019  Munich International Patent Law Conference 2019  München 
August 
17.-18.08.2019  Das DPMA beim Tag der offenen Tür im BMJV   Berlin 
20.08.2019  pdf-Datei Patente, Marken und Designschutz für KMU und Start Ups  Erfurt 
29.08.2019  pdf-Datei 13. Jenaer Markenrechtstag: Verhältnis von nationalem zu europäischem Markenrecht  Jena 
September 
08.09.2019  Tag des offenen Denkmals im DPMA Informations- und Dienstleistungszentrum  Berlin 
November 
06.11.2019  Elemente der IoT (Internet-of-Things) und Patentierbarkeit  München 
20.11.2019  10. Bayerischer Patentkongress der Metall- und Elektroarbeitgeber  München 

Schulungen in Berlin und München

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in München und Berlin bieten Ihnen regelmäßig praxisnahe Workshops zur Recherche nach gewerblichen Schutzrechten in den hauseigenen Datenbanken des DPMA an. Das Schulungsangebot richtet sich besonders an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die mehr zum Thema gewerblicher Rechtsschutz wissen wollen.

Das DPMA auf Messen

Warum sind gewerbliche Schutzrechte wichtig? Diese Frage beantworten wir gerne. Auch auf Messen.

Hinweis zum Datenschutz

Wenn Sie sich zu Veranstaltungen unseres Hauses anmelden, beachten Sie bitte unser Merkblatt "Datenschutz bei Veranstaltungen des DPMA" hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Bild: iStock.com/Matej Kastelic

Stand: 12.08.2019 

Position

Sie befinden sich hier: